Freitag, 15. April 2016

Spaceman Spiff ist A Tin Man

Foto: Andreas Hornoff, www.mairisch.de
(ms) Wir müssen über Sprache reden. Die englische und die deutsche. Es gibt zahlreiche deutsche Bands, die sich für die Musik des Englischen bemächtigen, viele tun dies seit geraumer Zeit und auch sehr gut. Die Donots beispielsweise haben ihr letztes Album "Karacho" das erste Mal komplett auf deutsch verfasst. Alin Coen hingegen wechselt die Sprache innerhalb ihrer Alben öfter mal.

In eine neue Sparte geht Hannes Wittmer. Der von uns für sehr gut gefundene Grand Hotel van Cleef-Senkrechtstarter Wittmer kennen viele besser als Spaceman Spiff. Großartige Songs mal nur mit Gitarre und Cello, oder aber mit Wucht und ganzer Band.
Wittmer hat in den letzten Jahren nebenbei, auf Tour und sonst wo auch englische Texte verfasst. Als Spaceman Spiff hat er sie nie öffentlich vorgetragen. Das ändert sich jetzt allerdings. Spaceman Spiff, der kleine Superheld, geht in den Winterschlaf.
An seine Stelle spielt nun A Tin Man.
Das klingt sehr konsequent. Pro Projekt eine Sprache und vielleicht auch andere Themen. Vielleicht ist Spaceman Spiff den Hype etwas leid und lässt ein Alter Ego an seine Stelle treten.
Erste Töne sind bei Soundcloud zu hören. Folgendes ist nicht böse gemeint: Es klingt wie Spaceman Spiff, nur halt auf englisch. Höchstwahrscheinlich wird man damit dem Künstler nicht gerecht. Irgendwie müssen die beiden sind ja voneinander unterscheiden.
Das kann man in den kommenden Wochen erfahren, wenn Hannes Wittmer als A Tin Man mit Lost Name auf Tour geht. Und: Dieses Jahr wird noch ein Album aufgenommen.
Oho, es bleibt spannend!
Geht hin, hört es sich an. Danach kann man ein Urteil fällen.
Der Hannes Wittmer wird sich bestimmt freuen!

26.04. Berlin - Prachtwerk Berlin
27.04. Greifswald - Sotano
28.04 Hamburg - MS Stubnitz
29.04. Bremen - Papp Karton
01.05. Hannover (TBA)
02.05. Münster - Pension Schmidt
03.05. Würzburg - Cairo
04.05. Frankfurt - Ponyhof
05.05. Nürnberg - USG6







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen