Donnerstag, 13. Dezember 2012

Folge 2012: Die vier Loungeluser und der mysteriöse Jahresrückblick

(sf) 2011 war ein erfolgreiches Jahr für das Luserlounge-Trio aus Sony Beach gewesen - das ambitionierte Musikdetektiv-Team, bestehend aus den überaus smarten Herren NVH, MB und LP, konnte jeden seiner Fälle lösen und sich einen blendenden Ruf erarbeiten. Doch was sollte das neue Jahr mit sich bringen? Welche Gefahren würden unsere drei Helden 2012 meistern müssen?

Ganz klar: Die Musikindustrie meinte es nicht immer gut mit dem geneigten Hörer und fuhr schon früh schweres Geschütz auf und spamte das Land mit unerträglichem Schallmüll à la David Guetta, Flo Rida und Konsorten zu! Was nun?

Die Musikdetektive entwickelten einen perfiden Plan, der sich als ebenso gerissen wie genial entpuppte. LP, MB und NVH gingen auf Reisen und suchten sich einen vierten Partner für ihr aufstrebendes Unternehmen, der den Standort Deutschland besetzt hielt und ihnen arbeitstechnisch ein wenig unter die Arme griff, während sie sich einen faulen Lenz in Italien, Südamerika, England, Skandinavien oder im Baltikum machten.

Doch SF, der nunmehr Vierte im Bunde der Loungeluser, war froh um seine neue Aufgabe, war er doch vorher schon stiller Bewunderer und eifriger Follower der glorreichen drei gewesen. Nun war er also mittendrin statt nur dabei und musste im Laufe des Jahres etliche knifflige Fälle lösen.

Schlägereien auf dem Festivalplatz, tätliche Übergriffe im Mosh-Pit und eine nächtliche Verfolgungsjagd des Tourbusses - es sah ganz so aus, als sei der nicht mehr ganz so junge Musikdetetektiv mitten im Haifischbecken des Business gelandet. Als es der Luserlounge dann auch noch nicht gelang, den Release der neuen Frei.Wild-Scheibe zu vermeiden, stand es mit der Reputation der Musikdetektei nicht zum Besten. Da konnten auch die Verlinkung auf der offiziellen Fourmusic-Homepage in Sachen Marsimoto und zum Teil sehr liebevoll gestaltete Berichte des Quartetts nicht mehr helfen!

Doch ein Mann muss tun, was ein Mann tun muss und da es derer ja gleich vier an der Zahl waren, kam die Lounge zurück, rockte das Netz und ist nach wie vor Euer verlässlicher Lieblingsblog in Sachen Musik. Oder will das jemand bestreiten?

Doch die Aufstockung des Personals hatte natürlich nicht nur gute Seiten, denn SF meldete Ansprüche an, ebenfalls ein Best Of des Jahres veröffentlichen zu wollen. Eine harte Nuß für die drei Urluser! Doch dann geschah das, was nie hätte geschehen dürfen: sie gaben nach...

Und hier ist er: Teil 3 des Luserlounge-Jahresrückblicks 2012!



Lieblingslieder des Jahres
1. Kraftklub - Songs für Liam
2. Marsimoto - Angst
3. Japandroids - The House That Heaven Built
4. Arctic Monkeys - R U Mine?
5. Donots feat. Frank Turner - So Long
6. Charges - Virgo A (Free Download!)
7. 1860 - For You, Forever
8. Therapy? - Before You, With You, After You
9. Hans Söllner - Der Rudi
10. Cro - Du


Lieblingsalben des Jahres
1. Therapy? - A Brief Crack Of Light
2. Kraftklub - Mit K
3. Maximo Park - The National Health
4. 1860 - Sagan
5. Mando Diao - Infruset
6. Instrument - Olympus Mons
7. Staring Girl - 7 Stunden und 40 Minuten
8. Husky - Forever So
9. Fiva & das Phantom Orchester - Die Stadt gehört wieder mir
10. Neigungsgruppe Sex, Gewalt & Gute Laune - Loss Mas Bleibm


Video des Jahres: Benjamin Gibbard - Teardrop Windows
Konzert des Jahres: Therapy? im Schlachthof Wiesbaden (17.10.2012)
Album-Enttäuschung des Jahres: The Killers, Die Ärzte
Live-Enttäuschung des Jahres: Green Day, The Dø


Ruhe in Frieden, Nils Koppruch (25.10.1965 - 10.10.2012)...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen